Partei

Wie jeder andere Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen ist auch der Kreisverband Ulm mit viel Leben gefüllt. Es gehört zum Wesen einer grünen Partei, dass die Parteibasis auch programmatisch mitbestimmt wie der Kurs der Partei liegt. Trotzdem bedarf es auch bei den Grünen in Ulm einen Vorstand, der die anfallende Arbeit geschäftsführend leitet. Dafür wählen wir alle zwei Jahre die beiden Ämter des geschäftsführenden Vorstands, den Schatzmeister und den umfangreichen erweiterten Vorstand. Alle tragen dazu bei, dass der Kreisverband Ulm in seiner Arbeit handlungsfähig ist. Näheres zur Besetzung unter den Reiter 'Vorstand'.

Als basisdemokratisches Instrument und allgemeine Debattenplattform veranstaltet der Kreisverband Ulm regelmäßig sogenannte Kreismitgliederversammlungen. Dort werden aktuelle Themen debattiert, die Mitglieder über aktuelle Geschehnisse in der Bundes- und Landespartei informiert und über mögliche Anträge des Kreisverbands an höhere Parteiorgane (Landesdelegiertenkonferenz und Bundesdelegiertenkonferenz) entschieden. Näheres dazu unter dem Reiter 'Mitgliedertreffen'.

Als rechtliches Herzstück des Kreisverbands regelt die Satzung alle erdenklichen formellen Verfahren wie z.B. den Ablauf einer Kreismitgliederversammlung oder die Berechnung der Mitgliederbeiträge. Die vollständige Satzung von Bündnis 90/Die Grünen ist unter dem entsprechenden Reiter links einzusehen.

URL:http://www.gruene-ulm.de/die-gruenen-ulm/